Döllnitzbahn ( 2091)

Rund um das Original
Antworten
Benutzeravatar
Jürgen
Fahrdienstleiter
Beiträge: 273
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Wohnort: Neuwied
Status: Offline

Döllnitzbahn ( 2091)

Beitrag von Jürgen » Di 17. Okt 2017, 14:28

Wer kann mir die richtige Richtung sagen ;
wie rum fährt die die Lok vorwärts ?

IMG_7764.JPGa.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Jürgen ; Haupteigner der EBB

Benutzeravatar
ting
Administrator
Beiträge: 985
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 14:07
Wohnort: Griesheim
Kontaktdaten:
Status: Offline

Re: Döllnitzbahn ( 2091)

Beitrag von ting » Di 17. Okt 2017, 14:34

Hallo Jürgen,

schau mal hier (in der Hoffnung die ist richtig gekuppelt)
https://www.youtube.com/watch?v=vG_bC-pRFPc

Ergänzung aus einem Text:
Zum Anlaufen des Dieselmotors wurde der Generator als Elektromotor geschaltet und als Starter verwendet. Im Motorvorbau fanden auch noch die Kühlanlage für den Dieselmotor, die Vakuumpumpe für die gemeinsame Bremse von Lokomotive und Wagen, der Kolbenkompressor für Sandstreueinrichtung, Scheibenwischer und Signalhorn, die Lichtmaschine für das 24 V Stromnetz, die Wagenbeleuchtung und zum Laden der beiden Batterien ihren Platz. Der rückseitige Anbau war als Gepäckraum vorgesehen. Er wurde wegen starker Verschmutzung allerdings fast nie benützt. Später wurden darin die Batterien untergebracht. Der Wassertank für den Heizkessel war vor dem Gepäckraum angebaut und nach Ausbau des Kessels mit einem Betonstück beschwert.
http://www.schmalspur-europa.at/schmalsp_22.htm

Gruß

Peter
Es lebe der ungefilterte Diesel.
http://www.iggev.de

Benutzeravatar
Jürgen
Fahrdienstleiter
Beiträge: 273
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:01
Wohnort: Neuwied
Status: Offline

Re: Döllnitzbahn ( 2091)

Beitrag von Jürgen » Mi 18. Okt 2017, 13:29

Danke Peter.
Hab die Meinige jetzt auch so rum eingestellt !
Und nach gründlicher Revision wurde sie wieder in Dienst gestellt !
Gruß Jürgen ; Haupteigner der EBB

Benutzeravatar
99 4633-6
Rangierlokführer
Beiträge: 75
Registriert: Fr 27. Okt 2017, 21:51
Status: Offline

Re: Döllnitzbahn ( 2091)

Beitrag von 99 4633-6 » So 29. Okt 2017, 20:10

Hallo Jürgen,

bei uns dieselt die Döllnitz auch in unserem Garten. Mit einem Massoth XLS.

Hier geht es gleich zurück ;)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße,
Chris

Antworten